top of page
  • Redaktion

Zum Kinostart von "Der Exorzist: Bekenntnis" verlosen wir Tickets



Vor ziemlich genau 50 Jahren gruselten sich weltweit Menschen im Kino zu den 122 Minuten

von William Friedkins "Der Exorzist", in dem die 12-jährige Regan Teresa MacNeil vom Teufel besessen ist. Ihre Mutter, Chris MacNeil, gespielt von Ellen Burstyn, wendet sich daraufhin an die Kirche, die zwei Exorzisten schickt.


Oscar®-Preisträgerin Burstyn ist in ihrer Rolle als Chris MacNeil auch in dem neuen Horror-Kapitel zu sehen: Regisseur David Gordon Green lässt in "Der Exorzist: Bekenntnis" Angela (Lidya Jewett) mit ihrer Freundin Katherine (Olivia Marcum) nach tagelangem Verschwinden aus dem Wald zurückkehren. Die beiden können sich allerdings an nichts erinnern. So wird eine Kettenreaktion in Gang gesetzt, die ihren alleinerziehenden Vater Victor Fielding (Leslie Odom Jr.) zwingt, sich dem Bösen zu stellen.



Zum Kinostart von "Der Exorzist: Bekenntnis" verlosen wir drei Mal zwei Kino-Gutscheine, die ihr in einem teilnehmenden Kino eurer Wahl einlösen könnt.

Um an der Verlosung teilzunehmen, schreibt uns bis zum 19. Oktober eine E-Mail mit dem Betreff "Bekenntnis" an verlosung@buddymag.de.


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Σχόλια


bottom of page