• Redaktion

buddy verlost drei "Ollie"-Hip-Bags von Feuerwear

Wohin mit deinem Stuff, wenn du auf dem Bike oder im Park unterwegs bist? Stilvoller und unverwüstlicher Vorschlag von uns: ab damit ins Hip Bag "Ollie" von Feuerwear.

Feuerwear Ollie
In Kooperation mit Feuerwear

Die neue Hip Bag "Ollie" von Feuerwear ist aus gebrauchtem Feuerwehrschlauch und Stoff gefertigt, der aus recycelten PET-Flaschen hergestellt wurde. Der in der Mitte verarbeitete Feuerwehrschlauch in den Farben Rot, Weiß oder Schwarz, macht "Ollie" besonders widerstandsfähig. Zusammen mit den schwarzen Seitenteilen aus PET wird er zudem zu einem stylishen Eyecatcher. Der Materialmix macht "Ollie" robust und gleichzeitig leicht und flexibel. Für einen besonders hohen Tragekomfort ist dank des längenverstellbaren Gurtes mit einer Breite von 3,8 cm gesorgt. Jeder "Ollie" ist ein handgefertigtes Unikat, das nachhaltig und aus langlebigen Materialien gefertigt wird. Gleichzeitig ist "Ollie" sogar vegan.


Ollie: Das Tiny-House unter den Hip Bags

Trotz seiner schnittigen Maße hat "Ollie" auf wenig Fläche viel zu bieten. Seine rund 2 Liter Fassungsvermögen teilen sich auf insgesamt drei Fächer auf. Das macht ihn fit für jede Lebenslage. Ob Regen oder Sonnenschein – ob Mini-Regenschirm oder Sonnencreme – im Hauptfach findet neben dem Schlüssel so einiges mehr Platz. Das innenliegende Seitenfach ist beispielweise ideal zum Verstauen des Portemonnaies geeignet. Im auf der Rückseite befindlichen Außenfach findet das Smartphone einen sicheren Platz – eng am Körper anliegend und mit einem Reißverschluss verschließbar. Getragen als Crossbody-Bag bleiben die Hände für die wichtigen Dinge im Leben frei.


Wie du teilnehmen kannst? Schreib uns bis zum 30.06. eine Mail mit dem Betreff "Ollie" an verlosung@buddymag.de.


Die Teilnahmebedingungen für dieses Gewinnspiel findet ihr hier.



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen